E-Books von Kulturmagazin 8ung.info Musiktheater Buchtipps Geschichten Intuitiv Kochen Markt Edelsteine Lifestyle Keramik Blumen Gemüse Tiere Frauen Links - hin und her Presse

Huhn, Ei, Apfel, Meerrettich

Brotaufstrich-Zutaten:

Hähnchenkeule, Ei, Apfel, Meerretich, Frischkäse

200 Gramm Frischkäse
1 hart gekochtes Ei
1 Hähnchenunterkeule
1 Apfel
2 Teelöffel geriebener Meerrettich
Naturjoghurt oder saure Sahne nach Geschmack

Hähnchenfleisch

Frei laufende Hühner statt Käfiggeflügel

Dieses Hähnchen wird nicht extra für den Frischkäseaufstrich zubereitet. Es ist ein Rest vom Mittagessen. Und wie bei allen Resten ist Improvisationstalent gefragt. Selten bleibt genau die Menge übrig, die für ein Rezept gebraucht wird. Dafür gibt es aber mindestens drei Möglichkeiten: entweder die Zutaten des Rezeptes verdoppeln oder verringern, oder den Hähnchen-Rest als Gewürz durchgehen lassen und die Hauptgeschmackskomponente auf eine andere Zutat zu richten, oder das ganze Resthähnchen verarbeiten und dafür mit den restlichen Zutaten dezenter umgehen.
Geflügel

Zubereitung

Hühnerfleisch, Ei, Apfel und Meerretich

im Frischkäse ein gesunder Brotaufstrich

Das Eigelb zerdrücken und mit dem Frischkäse vermischen, bis es eine leicht gelbe Farbe bekommt. Das Eiweiss klein würfeln, Hähnchenkeule – nach Vorliebe – in grössere oder kleinere Teile schneiden, den Apfel in grobe Streifen raspeln. Von der Meerrettichwurzel ungefähr drei Zentimeter seeehr fein reiben. Eiweiss, Hähnchenfleisch, Apfelstreifen und geriebenen Meerretich - ersatzweise 2 Teelöffel aus dem Glas – mit dem Eigelb-Frischkäse mischen. Naturjoghurt, Schmand oder saure Sahne machen den Brotaufstrich geschmeidiger. Der Apfel sorgt aber insgesamt für genug Feuchtigkeit.
Guten Appetit

Rezepte für Brotaufstrich

Meine Rezepte sind alle für ein Päckchen Frischkäse berechnet. Es wiegt meist zwischen 150 und 250 Gramm - je nach Fabrikat - und liegt in den Kühlregalen von Reformhäusern, Bioläden und normalen Supermärkten. Liebhaber von Wochenmärkten finden den Frischkäse, manchmal sogar lose zum Abwiegen, am Käsestand. Beim Kauf achte ich darauf, möglichst 100 % Frischkäse zu bekommen. Auf Verdickungsmittel, Farbstoffe, Geschmacksverstärker und sonstige Errungenschaften der Lebensmittelindustrie kann ich verzichten.

Geflügelfleisch

Huhn, Ei, Apfel, Meerrettich 200 Gramm Frischkäse 1 hart gekochtes Ei 1 Hähnchenunterkeule 1 Apfel 2 Teelöffel geriebener Meerrettich Naturjoghurt oder saure Sahne nach Geschmack

Huhn, Radieschen, Rukola, Senfkörner 200 Gramm Frischkäse 1 hart gekochtes Ei 1 Hähnchenunterkeule 1 Apfel 2 Teelöffel geriebener Meerrettich Naturjoghurt oder saure Sahne nach Geschmack

Geflügel Dieses Hähnchen wird nicht extra für den Frischkäseaufstrich zubereitet. Es ist ein Rest vom Mittagessen. Und wie bei allen Resten ist Improvisationstalent gefragt. Selten bleibt genau die Menge üb...

Linktipp des Tages: