E-Books von Kulturmagazin 8ung.info Musiktheater Buchtipps Geschichten Intuitiv Kochen Markt Edelsteine Lifestyle Keramik Blumen Gemüse Tiere Frauen Links - hin und her Presse

Huhn, Radieschen, Rukola, Senfkörner

Brotaufstrich-Zutaten:

Huhn, Radieschen, Rukola, Senfkörner, Frischkäse

200 Gramm Frischkäse
½ Hähnchenbrust
10 Radieschen
1 Bund Rukola
1 Teelöffel Senfkörner
Naturjoghurt oder saure Sahne nach Geschmack

Rukola

Rukola-Blattspitze

Früher wurde sie Garten-Senfrauke genannt, aber keiner hat sich so recht um sie gekümmert, denn sie ist nicht nur scharf wie Kresse, sondern auch etwas bitter. Dann kam sie mit dem italienischen Namen Rucola wieder zu uns zurück, und schon wurde sie fast zum Kultgewächs. Genau wie Kresse, Meerrettich und andere Kreuzblütler enthält Rukola das scharfe Senföl, das aber im Frischkäse deutlich abgemildert wird.
Mir schmeckt dieses Gewürz sehr gut und ich verwende es gern, wenn es – wie bei diesem Rezept – als erstes Grün aus Italien kommt, während bei uns Ende Februar noch nicht viel zu sehen ist.

Hähnchenfleisch

Frei laufende Hühner statt Käfiggeflügel

Dieses Hähnchen wird nicht extra für den Frischkäseaufstrich zubereitet. Es ist ein Rest vom Mittagessen. Und wie bei allen Resten ist Improvisationstalent gefragt. Selten bleibt genau die Menge übrig, die für ein Rezept gebraucht wird.

Zubereitung

Huhn, Radieschen, Rukola, Senfkörner

zusammen mit Frischkäse ein leckerer und gesunder Brotaufstrich

Die Hähnchenbrust in nicht zu kleine Würfel schneiden, die Radieschen fein schneiden oder auf der Küchenreibe in Stifte hobeln, Rukola mit dem Wiegemesser klein hacken. Zusammen mit den Senfkörnern in den Frischkäse mischen. Die Senfkörner quellen in der Masse auf und lassen sie fester werden. Naturjoghurt, Schmand oder saure Sahne machen den Brotaufstrich geschmeidiger.
Guten Appetit

Rezepte für Brotaufstrich

Meine Rezepte sind alle für ein Päckchen Frischkäse berechnet. Es wiegt meist zwischen 150 und 250 Gramm - je nach Fabrikat - und liegt in den Kühlregalen von Reformhäusern, Bioläden und normalen Supermärkten. Liebhaber von Wochenmärkten finden den Frischkäse, manchmal sogar lose zum Abwiegen, am Käsestand. Beim Kauf achte ich darauf, möglichst 100 % Frischkäse zu bekommen. Auf Verdickungsmittel, Farbstoffe, Geschmacksverstärker und sonstige Errungenschaften der Lebensmittelindustrie kann ich verzichten.

Geflügelfleisch

Huhn, Ei, Apfel, Meerrettich 200 Gramm Frischkäse 1 hart gekochtes Ei 1 Hähnchenunterkeule 1 Apfel 2 Teelöffel geriebener Meerrettich Naturjoghurt oder saure Sahne nach Geschmack

Huhn, Radieschen, Rukola, Senfkörner 200 Gramm Frischkäse 1 hart gekochtes Ei 1 Hähnchenunterkeule 1 Apfel 2 Teelöffel geriebener Meerrettich Naturjoghurt oder saure Sahne nach Geschmack

Geflügel Dieses Hähnchen wird nicht extra für den Frischkäseaufstrich zubereitet. Es ist ein Rest vom Mittagessen. Und wie bei allen Resten ist Improvisationstalent gefragt. Selten bleibt genau die Menge üb...

Linktipp des Tages: